Sommerfest 2019

Am 15. August, Mariä Himmelfahrt, veranstaltet unsere Radsportgruppe jedes Jahr ihr Sommerfest. Nachdem es im vergangenen Jahr u.a. eine Weinprobe in Nittel war, blieben wir diesmal zuhause. Treffpunkt war um 11 Uhr im Garten unseres Mitglieds Raimund Reichert ("Raio") in Siersburg. Über 40 Mitglieder folgten der Einladung. Begonnen wurde es mit einem saarländischen "Bergmannsfrühstück": Lyoner und Flûtes und etwas Flüssigem. Anschließend wanderten wir über 6,5 Km durch den Itzbacher Wald und über die Hessmühle. Ein Zwischenstopp an der Hessmühle, um den Flüssigkeitsverlust auszugleichen, durfte natürlich nicht fehlen. Nach gemütlichen 2 Stunden waren wir wieder bei Raio. Hier gab es dann zur Stärkung Gegrilltes, Kaffee und Kuchen und verschiedene Getränke. Das Wetter passte, die Stimmung war sehr gut und das Ambiente lud zum Verweilen ein. Fazit: Die letzten verließen den Garten kurz vor der Dämmerung. Dank an Raio, dass er seinen garten zur Verfügung gestellt hat.